Berlin bleibt europäisch

syk-hp-erlebnis_europa

ERLEBNIS EUROPA einen Besuch wert

Das Europäische Haus am Pariser Platz ist eine feste Institution im europäischen Berlin. Direkt am Brandenburger Tor, das wie kein anderes Bauwerk die Wiedervereinigung Deutschlands und Europas nach dem Kalten Krieg versinnbildlicht, sind die Vertretung der Europäischen Kommission und das Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland zentrale Ansprechpartner für Berlinerinnen und Berliner sowie für politische und zivilgesellschaftliche Organisationen. Mit einer neuen interaktiven Ausstellung wird die Europäische Union hier für jedermann erlebbar.

Pünktlich zur Europawoche 2016 öffnete das neue ERLEBNIS EUROPA seine Pforten. In dieser mehrsprachigen Dauerausstellung wird die Arbeit der europäischen Institutionen, insbesondere der Europäischen Kommission und des Europäischen Parlaments, anschaulich und einfach erklärt. Hier können alle Berlinerinnen und Berliner die Europäische Union hautnah kennenlernen – von unserer gemeinsamen Geschichte, über die Sprachenvielfalt, die Mitgliedstaaten bis hin zu aktuellen politischen Herausforderungen. In einer interaktiven Landkarte können die Besucherinnen und Besucher mehr über ihre europäischen Nachbarinnen und Nachbarn oder auch über EU-weit erfolgreiche europäische Förderprojekte erfahren.

Eindeutiges Highlight des ERLEBNIS EUROPA ist das 360-Grad-Kino. In ihm erfahren die Zuschauerinnen und Zuschauer nicht nur, wie das Europäische Parlament arbeitet. Sie finden sich – virtuell – vielmehr mitten im Plenarsaal wieder und gewinnen so das beeindruckende Gefühl, selbst Teil des Parlaments zu sein. Man kann die Plenarsitzung hautnah miterleben, obwohl die Parlamentsgebäude in Brüssel und Straßburg in der Realität viele Kilometer entfernt sind. Auch ich und meine 750 Parlamentskolleginnen und –Kollegen werden in der Ausstellung näher vorgestellt.

Neben dem ERLEBNIS EUROPA bietet das Europäische Haus auch kostenlos Planspiele und Vorträge für Gruppen sowie Informationsmaterial an. Ein Angebot, das besonders für Schülerinnen und Schüler lohnt. Im Haus finden außerdem regelmäßig Veranstaltungen zu europapolitischen Themen, wie Podiumsdiskussionen, Pressekonferenzen oder Seminare statt.

Das ERLEBNIS EUROPA ist in Anlehnung an das große Besucherzentrum PARLAMENTARIUM in Brüssel gebaut worden. Gerade als Berlinerin und Landesvorsitzende der überparteilichen Europa-Union Berlin freue ich mich, dass die Stadt nun um eine europäische Sehenswürdigkeit reicher ist. Europa lebt vom Mitmachen! Ich würde mich sehr freuen, wenn viele Berlinerinnen und Berliner diese tolle Chance nutzen, um unseren spannenden Kontinent besser kennenzulernen. Das ERLEBNIS EUROPA ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.